Meditation

Rückkehr zur inneren Ruhe

 

Die alte Tradition der Meditation diente seit jeher dem Stressabbau durch Entspannung. Darüber hinaus hat man in den vergangenen Jahren herausgefunden, dass durch Visualisierungen von aufbauenden inneren Bildern:

  • das Selbstvertrauen gestärkt wird
  • die Lernfähig­keit verbessert werden kann
  • negative Gedanken sich schneller auflösen lassen
  • es leichter fällt sich auf das Positive zu fokussieren
  • Stress nachhaltig abgebaut werden kann

Die Meditationen führen Sie über positive Visualisierungen liebevoll und sanft zu Ihrer geistigen Kraft und ihren individuellen Fähigkeiten. Über die zielgerichteten Imaginationen kehrt das Vertrauen in Ihre eigene Stärke zurück. Genießen Sie es loszulassen, um mit Ihrer Kraft und inneren Weisheit, die tief in Ihnen schlummert, wieder in Kontakt zu kommen.

Unten finden Sie ein paar einfache Möglichkeiten zur Entspannung, die regelmäßig angewendet ihre positive Wirkung auf Körper und Geist entfalten.

 

Petra Holzinger